Archiv

Messerbericht Leipzig 2017

Gestern war es endlich soweit, mit etwas Verspätung sind wir in Leipzig angekommen und haben einen wunderschönen Buchmessetag erlebt. Es war selbstredend unheimlich viel los, die vielen Eindrücke waren gar nicht alle aufzunehmen und aus dem Staunen kommt man kaum raus. Wir sind alles abgelaufen und haben versucht auf das meiste einen Blick zu werfen, was bei den Menschenansammlungen letztlich aber schwer möglich war. Ich will gar nicht zu viel drum herum erzählen, ich habe nämlich versucht genügend Fotos zu machen, um mir das zu ersparen und ein paar schöne Eindrücke bildlich festzuhalten.

Das Wetter war gestern sehr besucherfreundlich und hat alles überstrahlt. Entsprechend viel war auch außerhalb der Hallen los.

Weiterlesen

Messebericht Buch Berlin 2016

Nun ist es schon zwei Tage her und die Eindrücke der Buchmesse haben in der Zeit ein wenig sacken können. Wie vorher erwähnt haben wir uns zu viert auf den Weg gemacht und am Ende hat jeder etwas für sich passendes gefunden. Vorab: auch wenn der Beitrag bebildert ist, von der Messe und den Ständen an sich habe ich keine Fotos gemacht. Erstmal war es sehr voll und ich hatte die ganze Zeit das Gefühl im Weg zu stehen und zum anderen war ich so in die Erkundung der Bücher vertieft, dass ich es später schlicht vergessen habe. Ausnahme bildet seine Hoheit Halvor, aber dazu später. 😉 Weiterlesen