Buchzitat aus „Tanz der Ikonen“ [Blogtour Tag 3]

Hallo zurück ihr Lieben! Die Werktage betreffend, feiern wir heute Bergfest und aus diesem Grund habe ich mir ein Zitat ausgesucht, das diesem Anlass auch würdig ist.

Lustig sollte es sein, euch ein Lächeln entlocken und das Gute in der Welt zum Vorschein bringen … oder so ähnlich. Jedenfalls ist es neben zwei weiteren eines meiner liebsten lustigsten Zitate, auch, weil es zeigt, dass Sardinen schlagfertig sein können.

Template 1

©Marko Brock, Elovich/Shutterstock, mRGB/Shutterstock, green_01/Shutterstock, deagreez-Fotolia.com, Phovoir/Shutterstock

Ich meine hey, das ist mehr als so einige von sich behaupten können (ich schreibe nur mit einem 6-Finger System – dafür aber flüssig! 😀 ). Da wäre nur die Frage, wie der Spruch beim Gegenüber angekommen ist …

Witzchen reißen vor Merahwi? Meinen Respekt hast du, Sardinchen!

Die Tagesbeiträge meiner Kolleginnen

  • „Merahwi fragt …“ mit Franzi
  • Gay Novels im Vergleich mit Hetero-Romanen – Manuela interviewt die Autorin
  • Isabel im Interview mit der Protagonistin Dana
  • „Julian fragt …“ mit Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s